Compartir:
Casa de Trillo

Alojamiento de Turismo Rural Grupo B - REAT: TR-CO-120

Casa de Trillo, mit einer langen historischen Tradition und welche den Geschmack der des Ursprünglichen erhält, liegt in Santa Mariña, ein kleines Dorf von Muxía in der Provinz von A Coruña.

Mitten in der ländlichen galicischen Welt, die Kapelle, an die Heilige gewidmet mit demselben Name, die Mühle, die Brunnen, der Kreuzbogen und die Pfade, welche sie durchqueren, sind Teil von einer reichhaltigen Landschaft, in welcher es einfach ist Agrar – und Forstwirtschaft zu treffen.

Wir werden unser Intelekt mit der Näherung an die Geschichte von Galicien ergötzen, durch die berühmten Darsteller welche aus diesem Haus stammen und den alten Unterlagen die aufbewahrt werden, welche uns einen Begriff der galicischen Gesellschaft der letzten Jahrhunderte zeigt.
Der Aufenthalt im Hause ermöglicht es auch die Kunsthandwerke der Todesküste kennenzulernen. Sowohl durch der Benutzung dieser Produkte in der Dekoration, als auch durch die Ausstellung und deren Verkauf.

und ferner ...

· Brettspiele.
· Fernseher, Musik und Video
· Lektüre.
· Minigolf.
· Obst – und Gemüsegarten
· Wanderungen in der Umgebung des Hauses.
· Gastronomíe

Qualitätsbescheinigungen und Nachhaltigkeit

Bescheinigung Asociación Española de Turismo Rural & Bescheinigung Ceres

· Bescheinigung CEHO-5s (Compostela Excelencia Hostelera) (für Gastwirtschaft)
· Compromiso de Calidad Turística (Gobierno Central, Xunta de Galicia y Diputación de A Coruña). Bescheinigung für die touristisch Qualitätsverpflichtung (ausgestellt von der Staatsregierung und der Regionalregierung)
· Bescheinigung für ökologischen Agrartourismus ausgesttelt von der Stiftung desselben Namens.
· Von El Pais Aguilar und Top Rural empfohlene Unterkunft
· Mitglied von der weltweiten Bewegung Slow Food.
· Bescheinigung Asociación Española de Turismo Rural [4 espigas]
· Bescheinigung Ceres
· Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor



















Tagungsraum

Tagungsraum

Wir verfügen über einen multifunktionalen Tagungsraum für Gruppen von 20 Personen.



Er ist mit Arbeitstisch vorgesehen, Stühle und ein Bildschirm der mit Computer verbindbar ist.




Philosophie

Casa de Trillo Garden

In Casa de Trillo wollen wir Ihnen die Tür des Wesens der Todesküste und der ländlichen Welt von Galicien öffnen. Wir sind uns bewusst, dass die Zeit Gold wert ist und unser Ziel ist es die Ruhetage unserer Kunden, in authentische Erlebnisse von Frieden und Ruhe zu verwandeln, ohne Druck, ohne Lärm und in Kontakt mit der Natur und unseren Landsleuten. Dafür dient unsere Aufmerksamkeit, die Einrichtungen und die Routen, die wir Ihnen vorschlagen

Dies ist das Heim des Reisenden.

Falls Sie aber das Landesleben nicht mögen, müssen wir Sie dazu hinweisen, dass dies nicht der richtige Platz für Sie ist. Falls Sie Gemütlichkeiten der grossen Stadt suchen, ist dies nicht der angepasste Ort für Sie. Und falls Sie also lieber einen Rauchabzug haben, statt ein Kamin, ist Casa de Trillo definitiv nicht die richtige Stelle.

Nebst der guten Gastronomie der Todesküste, können sie auch das greifbare und ungreifbare Vermögen geniessen und eine Welt von magischen und von den Vorfahren übertragenen Legenden, die mit dem Zustand als Ende der Welt in Verbindung stehen. Ihre Einbildungskraft wird unter den Dolmen, den keltischen Festigungen, Schlösser, Flüssen, dem Feuer eines Kamins oder des Sandes des Meeres verschwinden und wird die Strecken begehen die ehemals tausende von Pilgern hierher führten, um die Ortschaft kennenzulernen wo die Sonne täglich starb und die bekannte Erde endete und wo Hermes die Seelen der Toten verlud damit sie die Insel des ewigen Glücks finden konnten.